Über Implantologie

Langjährige Erfahrung, präzise 3D Diagnostik und Planung dank Digitaler Volumen Tomographie (DVT), zertifizierte Materialien, effiziente Verfahren zur Geweberegeneration (PRGF® Endoret) und hochwertige Implantat-Versorgungen in digitaler CAD-CAM Technik. So werden Implantate eine langfristige Erfolgsgeschichte.

Die dentale Implantologie ist bereits fester Bestandteil der modernen Zahnheilkunde.

Wir können heute verlorengegangene Zähne mit Hilfe von Zahnimplantaten dauerhaften ersetzen. Professionell und entsprechend den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ausgeführt, ist das Endergebnis weitgehend mit den eigenen Zähnen vergleichbar, funktionell wie ästhetisch.

Dort wo das Knochenangebot nicht ausreicht, werden verschiedene Knochenaufbauverfahren eingesetzt. Je nach Situation, wird der Knochenaufbau gleichzeitig, oder vor der Implantation durchgeführt.

In unserer Praxis werden zwei Arten von Implantaten eingesetzt:

  1. Zweiteilige Implantate – die am häufigsten benutzte Implantate. Im ersten Schritt wird die künstliche Wurzel operativ im Knochen eingesetzt, die belastungsfreie Einheilung erfolgt in 8-12 Wochen, beim gleichzeitiger Knochenaufbau länger. Danach ist das Implantat mit dem Knochen innig zusammengewachsen („osseointergriert“) und kann voll belastet werden. Im zweiten Schritt wird ein Aufbaupfosten im Implantat verschraubt, der als Träger der prothetischen Versorgung dient, zum Beispiel Krone oder Brücke. Die Erfolgsquote ist hoch, sie liegt bei fachgerechter Durchführung und guter Pflege bei über 94% nach 10 Jahren.
  2. Einteilige Implantate – es handelt sich um Titan-Implantate, die unter Lokalanästhesie direkt durch das Zahnfleisch („transgingival“) eingesetzt werden. Bei richtiger Planung (Knochenqualität, Anzahl Implantate, prothetische Versorgungsart), können diese Implantate sofort versorgt und belastet werden, z.B. zur Prothesenstabilisierung. Die Erfolgsquote ist ähnlich hoch wie bei der zweiteiligen Implantate.

Wir verwenden ausschliesslich Implantate die über wissenschaftliche Langzeitstudien abgesichert sind.

Implantologie
Implantologie
Implantologie

Kontakt

Für weitere Informationen oder einen Terminwunsch bitte kontaktieren Sie uns direkt!